Markenrecherchen Patentrecherchen Home Impressum

Auszüge aus dem
Handelsregister
Eigentümerprofile
 
Firmenprofile
international
Ihre Aufgabenstellung
 
Weitere Fragen
 

Wirtschaftsinformationen

Unter Wirtschaftsinformationen versteht man alle Arten von Informationen, die gewerblich nutzbar sind. Dem zufolge sind auch Patent- und Markeninformationen im weitesten Sinne Wirtschaftsinformationen.
Üblicherweise versteht man darunter Auskünfte aller Art über Firmen.

Man unterscheidet dabei grundsätzlich zwischen zwei Arten von Informationen:

  • Hard Facts: damit sind alle Informationen gemeint, die veröffentlichungspflichtig sind. Dies sind z.B. Handelsregister-Daten oder Bilanzen einer GmbH, KG oder AG. Diese Daten sind in der Regel vollständig recherchierbar.
  • Soft Facts: dies sind Daten, die keiner Veröffentlichungspflicht unterliegen. Dies betrifft z.B. Lizenzverträge, Forschungsaktivitäten, Kooperationsvereinbarungen usw. Entsprechend sind diese Informationen nicht vollständig recherchierbar.
    Zur Ermittlung von Soft Facts verwendet man z.B. Pressedatenbanken.