Markenrecherchen Patentrecherchen Home Impressum

Markenrecherche
 
Markenschutzrechte
des Wettbewerbers
Ihre Aufgabenstellung
 
Weitere Fragen
 
Hinweise zur
Markenanmeldung
Verzeichnis der
Markenklassen

Weitere Fragen

Wie zuverlässig ist das Ergebnis der Markenrecherche?

    Alle Recherchen werden in Datenbanken kommerzieller Anbieter durchgeführt. Die Datenbankbetreiber führen die Dateneingaben grundsätzlich von zwei verschiedenen Personen unabhängig voneinander durch. Nur bei exakter Übereinstimmung wird die Eingabe akzeptiert.
    Die Recherche nach deutschen Marken wird zusätzlich in der Datenbank des Deutschen Patent- und Markenamtes gegengeprüft; dadurch wird eine extrem hohe Sicherheit erreicht.

Wie sicher sind meine Daten?

    Alle Informationen, Kundendaten, Auftragseingänge usw. werden verschlüsselt gespeichert und in keinem Fall Dritten zugänglich gemacht. Dieses Grundprinzip des Data-Service ist auch in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verankert. Die Rechercheergebnisse werden als Grundlage für spätere Nachfragen gespeichert. Auch hier gilt selbstverständlich absolute Vertraulichkeit gegenüber Dritten.

Wie kommt es, dass Data-Service der preiswerteste Markenrecherchedienst ist?

    Aufgrund der langährigen Zusammenarbeit konnten bei vielen Datenbankanbietern Sonderkonditionen ausgehandelt werden, die an unsere Kunden weiter gegeben werden.

Warum bietet Data-Service keine Markenrecherche nur für Deutschland an?

    Grundsätzlich ist es erforderlich, alle Schutzrechte zu überprüfen, die Gültigkeit für Deutschland haben. Eine Markenrecherche nur für Deutschland liefert nur die Schutzrechte, die beim Deutschen Patent- und Markenamt angemeldet wurden. Ausländische Anmelder sind in dieser Datenbank ebenso wenig vertreten wie Schutzrechte auf EU-Ebene (Gemeinschaftsmarken) und Internationale Schutzrechte nach dem Madrider Abkommen. Data-Service bietet daher nur die Kombination "D-EU-Int" an.

Wie lange dauert es, bis ich das Ergebnis habe?

    In der Regel erhalten Sie das Ergebnis spätestens am nächsten Werktag (per Email oder Fax). Bei Auftragserteilung bis 12.00 Uhr liegt der Recherchebericht in der Regel am nächsten Morgen auf Ihrem Schreibtisch. Bei Data-Service wird dafür kein Aufpreis berechnet.